Autor: MindingAnimalsGermany

„Unruhig bleiben“ Donna Haraway’s neuestes Buch [aun]

www.deutschlandfunkkultur.de/donna-haraway-unruhig-bleiben-der-mensch-war-gestern.1270.de.html?dram:article_id=418111

Special issue of Between the Species in honor of Professor Tom Regan [aun]

> A special issue of Between the Species in honor of Professor Tom Regan has been published. > > Dr. Regan, also known as the “father of animal rights,” is known for his seminal 1983 book, The Case for Animal

Die Würde der Tiere

15. Juni 2018 – 18:00 bis 17. Juni 2018 – 13:30 Download Programm » Teilnahmebedingungen » Theologie – Kirche – Spiritualität Lost in Paradise? Seminar Welche Rolle spielen Tiere im Kontext von Religion(en) und Gesellschaft? In welchem Verhältnis stehen Menschenrechte

I WANNA BE YOUR DOG # 2

Animal liberation in der aktuellen Kunst 5. Mai bis 1. Juli 2018 Ausstellungseröffnung am Freitag, den 4. Mai um 20 Uhr im Künstlerhaus Dortmund Öffentliches Symposium am Samstag, den 5. Mai in der Pauluskirche I WANNA BE YOUR DOG #

Hüterin des Erbes von Magnus Schwantje: Renate Brucker zum 70. Geburtstag

Renate, studierte Historikerin und Soziologin, die in diesen Tagen ihren 70. Geburtstag begehen kann, blickt auf ein umfangreiches Lebenswerk zurück, sowohl beruflich als auch im Engagement für die vegetarisch/vegane Bewegung in Deutschland. Besonders hervorzuheben sind ihre vielen Vorträge und Aufsätze

MINDING ANIMALS INTERNATIONAL, MEXICO CITY, JANUAR 2018 – YOU ROCK!

Bis zu 400 Leute aus verschiedensten Ecken der Welt kommen zusammen, um sich über ihre Arbeit und ihren Einsatz für nicht-menschliche Tiere auszutauschen. Ein paar Herkunftsländer seien hier genannt: Indien, Kolumbien, Mexico, Australien, Deutschland, USA, Canada, Schweiz, Italien, Spanien, Frankreich,

Zum Begriff „tierlich“ [aun]

Dieser ist nicht so neu wie man denken mag. In „Deutsches Wörterbuch“ von Jacob und Wilhelm Grimm Bd. 21 (Leipzig 1935), S. 383, lesen wir: „THIERLICH, adj. und adv., mhd. tierlich, bis ins 16. jahrh. im gebrauch, dann durch thierisch,

Bye Bye Milk-Festival in München 5.-9. April 2018

Auftakt mit einer Podiumsdiskussion mit Michaela Cosenza, Voker Gebhart, Jan Gerdes, Emil Franzinelli, Michi Kern und Mara-Daria Cojocaru – zum Programm mit Workshops, Film, Literatur und Pop-up Dinner hier: www.facebook.com/events/208478323257977/

CfP: Animal Machines/ Macine Animals (in Exeter, autumn 2018)

> > Details of the cfp can be found here: > > www.britishanimalstudiesnetwork.org.uk/FutureMeetings/AnimalMachines.aspx > > [aun] >

Tagung „Das verdatete Tier“ in Bochum

„Das verdatete Tier. Zum Animal Turn in der Kultur- und Medienwissenschaft“ 26.-28. April 2018 Blue Square | Tagungsebene 5 Kortumstraße 90 | 44787 Bochum Anmeldung per Email an ina.bolinski@rub.de bis zum 15. April 2018. Informationen unter: ifmlog.blogs.ruhr-uni-bochum.de/forschung/forschungsprojekte/das-verdatete-tier/ Mit der Formel