Kategorie: Uncategorized

Thinking Veganism in Literature and Culture [aun]

> : > > I hope the following publication might be of interest to subscribers: > www.palgrave.com/gb/book/9783319733791 www.palgrave.com/gb/book/9783319733791 > > Thinking Veganism in Literature and Culture: Towards a Vegan Theory explores what the social and philosophical aspects of veganism offer

CfP „Plants and Religion“ Conference in Dublin [aun]

Ich bewahre den CfP noch einige Zeit auf, falls sich jemand für dieses Grenzgebiet interessieren sollte, schließlich gibt es fleischfressende Pflanzen. Also im Zweifelsfall Mail an Arabella.unger@vodafone.de mailto:Arabella.unger@vodafone.de

Fünftes CLAS-Forschungskolloquium für Promovierende und Habilitierende (31.10.-03.11.2018)

*Fünftes CLAS-Forschungskolloquium für Promovierende und Habilitierende (Herbst 2018)* Vom 31. Oktober bis zum 3. November 2018 findet am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt das fünfte Kolloquium für Cultural and Literary Animal Studies statt. Das CLAS-Kolloquium soll allen, die sich im

Einladung zu Spitzen-Event im Orang-Utan-Schutz in Zürich

Am 29. Mai ab 18:30 Uhr findet in Zürich ein außergewöhnliches Event statt (Vortrag mit Podiumsdiskussion) – organisiert gemeinsam von BOS (Borneo Orangutan Survival) Schweiz mit der Universität Zürich. Die *crème de la crème* aus Wissenschaft und Orang-Utan-Schutz wird anwesend

„Unruhig bleiben“ Donna Haraway’s neuestes Buch [aun]

www.deutschlandfunkkultur.de/donna-haraway-unruhig-bleiben-der-mensch-war-gestern.1270.de.html?dram:article_id=418111

Special issue of Between the Species in honor of Professor Tom Regan [aun]

> A special issue of Between the Species in honor of Professor Tom Regan has been published. > > Dr. Regan, also known as the “father of animal rights,” is known for his seminal 1983 book, The Case for Animal

Die Würde der Tiere

15. Juni 2018 – 18:00 bis 17. Juni 2018 – 13:30 Download Programm » Teilnahmebedingungen » Theologie – Kirche – Spiritualität Lost in Paradise? Seminar Welche Rolle spielen Tiere im Kontext von Religion(en) und Gesellschaft? In welchem Verhältnis stehen Menschenrechte

I WANNA BE YOUR DOG # 2

Animal liberation in der aktuellen Kunst 5. Mai bis 1. Juli 2018 Ausstellungseröffnung am Freitag, den 4. Mai um 20 Uhr im Künstlerhaus Dortmund Öffentliches Symposium am Samstag, den 5. Mai in der Pauluskirche I WANNA BE YOUR DOG #

Hüterin des Erbes von Magnus Schwantje: Renate Brucker zum 70. Geburtstag

Renate, studierte Historikerin und Soziologin, die in diesen Tagen ihren 70. Geburtstag begehen kann, blickt auf ein umfangreiches Lebenswerk zurück, sowohl beruflich als auch im Engagement für die vegetarisch/vegane Bewegung in Deutschland. Besonders hervorzuheben sind ihre vielen Vorträge und Aufsätze

MINDING ANIMALS INTERNATIONAL, MEXICO CITY, JANUAR 2018 – YOU ROCK!

Bis zu 400 Leute aus verschiedensten Ecken der Welt kommen zusammen, um sich über ihre Arbeit und ihren Einsatz für nicht-menschliche Tiere auszutauschen. Ein paar Herkunftsländer seien hier genannt: Indien, Kolumbien, Mexico, Australien, Deutschland, USA, Canada, Schweiz, Italien, Spanien, Frankreich,